Direkt zum Inhalt

Essigflasche mit Marmoriertinte

Gespeichert von Bastelfrau am 28 April 2018
Essigflasche mit Marmoriertinte verziert

Vor einiger Zeit habe ich die Marmoriertinte von Viva Decor ausprobiert und eine leere Essigflasche damit gestaltet. Da ich einfach nur sehen wollte, wie der Activator arbeitet, habe ich nur eine einzige Farbe gewählt - und ich finde, der Effekt ist schon richtig toll.... Am Ende des Artikels findest du noch ein einfaches Rezept, wie du dir Alkoholtinte selber machen kannst.

 

Das brauchst du:

  • Marmoriertinte von Viva Color
  • Effekt-Aktivator von Viva Color
  • Hochglanz-Lack
  • Eine leere Essigflasche
  • Reinigungsalkohol
  • nichtfusselndes Tuch
  • Schwämmchen

 

Und so wird's gemacht:

  1. Die Flasche mit dem Reinigungsalkohol und dem Tuch säubern.
  2. Die Marmoriertinte mit einem Schwämmchen dünn auf die Flasche auftragen und trocknen lassen.
  3. Stellenweise mit einem Schwämmchen den Effekt-Aktivator auftragen. Trocknen lassen.
  4. Die Flasche mit Hochglanz-Lack übermalen oder sprühen, damit das Marmormuster geschützt ist.

 

Tipps und Tricks

  • Die Essigflasche hat vier ebene, glatte Seiten, so dass ich Seite für Seite bearbeiten konnte, ohne dass die Farbe verlief.
  • Mit der Marmoriertinte kann jeder nicht saugender Untergrund (zum Beispiel Glas, Metall und Kunststoffe) bemalt werden. Saugende Untergründe wie Pappe, Papier, Holz, Rohkeramik oder Terrakotta sollten vorher mit Hochglanz-Lack oder Fugendicht versiegelt werden, damit die Tinte nicht vom Untergrund aufgesaugt werden kann.
  • Je weniger Marmoriertinte bzw. Effekt-Aktivator aufgetragen wird, um so feiner wird später das fertige Muster.
  • Marmoriertinte ist eine Farbe auf Alkoholbasis und daher leicht entzündlich (und auch ziemlich geruchsintensiv). Die Flasche vor Gebrauch unbedingt gut schütteln.
  • Die Tinte ist in 12 verschiedenen Farben erhältlich.
  • Natürlich können mehrere Farben neben- oder übereinander aufgetragen werden.
  • Statt der Marmoriertinte von Viva Decor kann man auch andere "Alkoholtinten" verwenden, wie zum Beispiel Adirondack von Tim Holtz (Ranger).
  • Alkoholtinte kann man sich auch selbst herstellen, in dem man die "Mine" eines Filzstiftes aufschneidet und in etwas Alkohol legt. Wenn der Stift die Farbe abgegeben hat, kommt zum Alkohl noch 30% Wasser hinzu und muss nur noch in kleine Fläschchen abgefüllt werden.