Bastelfrau ®

Basteln, Basteln, Basteln...

Bastelmaterial selbst herstellen



Vieles, was man teuer als fertiges Bastelmaterial kaufen kann, kann man sich auch selbst herstellen. Das Tolle daran: Diese Sachen hat nicht jeder…man ist beim Basteln also ganz individuell und spart gleichzeitig Geld.


Zu selbsthergestelltem Bastelmaterial gehören natürlich Farben und Kleber. Beides lässt sich mit relativ wenig Zeit- und Kostenaufwand selber machen. Aber es gibt noch viele andere Bastelmaterialien, die wir uns selbst herstellen können. Denkt man zum Beispiel an die vielen 3D-Dekos, die man zur Zeit für das Karten basteln und Scrapbooking kaufen kann oder an kleine Schleifen, Papierblümchen und ähnliches und sieht sich diese auch einmal genau an (im Bezug auf die Verarbeitung), kommt man schnell zu dem Schluss: Das kann ich auch selbst.
Ein weiteres Feld sind die Farben und Malmittel, die man in größeren oder großen Mengen benötigt, wie zum Beispiel Gesso oder Reliefpaste. Auch hier ist das Selbermachen nicht nur preisgünstig, sondern man kann auch ganz individuell die Konsistenz bestimmen. Alleine beim Beispiel "Reliefpaste" kann man ganz verschiedene Pasten herstellen - von fein- über grobkörnig, mit Glaskügelchen oder Sand, bunt oder weiß...
Als nächstes fallen mir Hintergrundpapiere ein, die wir gerade beim Karten basteln und Scrapbooking oft und viel brauchen. Viele der Papiere kann man sich selbst machen - komplett an die Farbwünsche und Muster angepasst. Dabei kommen ganz unterschiedliche Techniken zum Einsatz: Stempeln, Herstellung von Kleisterpapieren, Arbeiten mit bestimmten Farben (zum Beispiel Farben für die Sonnenlichttechnik) oder in bestimmten Techniken. Spätestens seit es dafür auch neben speziellen Malschablonen auch noch Schablonen gibt, mit denen man das Papier prägen kann, sind auch hier der Phantasie keine Grenzen mehr gesetzt. Und dabei sollte man auch unbedingt daran denken, dass man sich Malschablonen, aber auch Prägeschablonen und Stempel auch einfach selbst herstellen kann und somit von Grund auf "eigenständig" bastelt.

Tags in Basteln: 


*Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist komplett werbefinanziert und unter anderem auch Teilnehmer des Affiliate Service Adgoal. Klickt ein Nutzer auf einen Link zu einer externen Seite, überprüft Adgoal automatisch, ob aus diesem Link ein Affiliate-/Partnerlink erzeugt werden kann, an dem der Webseitenbetreiber über Werbekostenerstattung Geld verdienen kann. Ist dies der Fall, erfolgt die Weiterleitung zum Advertiser über dessen Affiliate-Programm,  Gleichzeitig wandelt Adgoal einzelne Wörter in Werbelinks um. Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrere Produkte auf den verlinkten Seiten kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer. Weitere Infos zu Adgoal findest du in unserer Datenschutzerklärung. Durch das Amazon-Partnerprogramm und das Ebay-Partnerprogramm verdiene ich ebenfalls an qualifizierten Käufen. Auch hierzu findest du weitere Informationen in der Datenschutzerklärung.

Sowohl die von Adgoal generierten Links als auch andere können in jedem der Artikel, aber auch auf den Übersichts-(Kategorie-)Seiten eingeblendet werden. Da dadurch auf jeder Seite Werbung sein kann, ohne dass ich dies explizit weiß und ich außerdem wegen der neuen Rechtssprechung zum Thema Werbung verunsichert bin, gebe ich hiermit an, dass sich auf allen Seiten auf bastelfrau.de Werbung befindet. Dies betrifft auch alle Buch- und Produktvorstellungen sowie alle Links - unabhängig davon, ob mir Produkte zur Verfügung gestellt wurden oder ich sie mir selbst gekauft habe, ob ich mich auf einer anderen Webseite habe inspirieren lassen oder ob ich sie einfach nur toll finde und weiterempfehlen möchte. 

All dies ändert aber nichts daran, dass wir grundsätzlich unsere eigene Meinung haben und uns nicht davon beeinflussen lassen, ob uns zum Beispiel jemand ein Buch oder Material zur Verfügung gestellt hat oder nicht.