Direkt zum Inhalt
Gespeichert von Bastelfrau am 20 August 2008

Eine Idee für das Arbeiten mit Gips von Claudia.

 

  1. Stelle mit einer Eiswürfelform Gipswürfel her.
  2. Diese setzt du dann wie Bausteine zu einem Schloß zusammen und klebst sie dann mit frisch angerührtem Gips zusammen.
  3. Dann lässt du noch kleckerburgmäßig Gips ( kurz bevor er abbindet) darüberlaufen.
  4. Anschließend noch eine grusselige Bemalung und fertig ist ein Geschpensterschloß.