Direkt zum Inhalt
Gespeichert von Bastelfrau am 14 Juli 2014
Roter Kranz mit Blumen

Aus einem einfachen Styroporkranz zaubert Ines mit Hilfe von Bändern eine tolle Deko. Ausgeschmückt wird das Ganze dann noch mit einer gehäkelten Blume.

 

Material:

  • Styropor-Kranz
  • Schleifenband
  • Borte
  • Stecknadeln
  • Kleine, gehäkelte Blüten
  • Perlen
  • kleiner Frühlingsblumen-Strauß

 

So geht's:

  1. Den Kranz mit Schleifenband umwickeln. Das Ende des Bandes mit Stecknadeln feststecken.
  2. Die Borte mit Stecknadeln am äußeren und inneren Rand des Kranzes befestigen.
  3. Die Frühlingsblumen platzieren und befestigen.
  4. Die gehäkelten Blüten und die Perlen mit Stecknadeln am Kranz befestigen.

 

Tipp:

  • Den Schmetterling kann man auch selbst häkeln. Oder aber man steckt an seiner Stelle kleine Blüten oder Federn an den Kranz und verziert sie mit einer Schleife weiter.