Window Color mit Stiften



Malen wie mit Filzstiften, Bilder wie von Window Color: Die wasserfesten Folienschreiber verbinden die Vorteile von Ar­beitsgerät und Farbe auf ideale Weise. Mit ihnen kommen nicht nur Kinder viel leichter zurecht als mit Window Color. Denn auch dünne Konturen gelingen, ohne dass man sich mit verstopften Düsen herumschlagen und die Flasche quetschen muss. Ein großer Vorteil auch für Bastler, die nicht über Bären­kräfte verfügen oder gar unter schmerzenden Händen leiden. Die fertigen Bilder können wie die normalen Window Color Bilder ans Fenster geklebt werden. Kleine Bilder machen sich aber auch toll auf Gläsern und Tassen!

Das brauchst du:

  • Wasserfeste Folienschreiber
  • Window Color Farbe in transparent
  • Window Color Farbe in weiß

Bastelwerkzeug:

  • Kunststoff-Folie z.B. Prospekthülle oder Malplatte für Window Color
  • Malvorlage

Bild: Die fertigen Bildchen lassen sich nicht nur ans Fenster kleben. Man kann auch gut Gläser damit verzieren. Allerdings muss das Bild vorm Spülen wieder entfernt werden.

Und so geht's:

Schritt 1:

Die Malvorlage in die Prospekthülle oder unter die Malplatte legen. Mit dem schwarzen Stift die Konturen nachmalen. Die Farbe trocknet sehr schnell - du kannst also direkt weitermachen und die einzelnen Felder mit den gewünschten Farben ausmalen. Beim Malen darauf achten, dass nicht zu oft mit dem Stift über eine einzelne Stelle gemalt wird, du kratzt die Farbe sonst wieder ab! Ausserdem sollte nicht zu dick gemalt werden, damit sich die Farbe beim zweiten Schritt nicht zu sehr auflöst.

Schritt 2:

Du kannst ohne Trockenzeiten weiterarbeiten und nun die "Schneefelder" mit weisser Window Color Farbe ausfüllen. Trocknen lassen.

Anschließend auf der gesamten Fläche eine Schicht Stickermedium direkt aus der Flasche verteilen und trocknen lassen. Dort, wo du die weisse Farbe aufgetragen hast, muss die Schicht Stickermedium etwas dünner sein, damit eine gleichmäßige Fleche entsteht. Hier dauert der Trockenvorgang etwa genau so lange wie bei normalen Window Color.

Bitte nicht erschrecken: Während des Trocknens zieht sich die Farbe in das Stickermedium und das sieht erst einmal schrecklich aus - Das Stickermedium ist nämlich weiss und plötzlich hat es lauter milchig-bunte Stellen!

Schritt 3:

Wenn dein Motiv komplett getrocknet ist, ziehst du es von der Folie ab und schneidest die Ränder direkt an der Kontur ab.

Fertig ist dein Bild: du kannst es nun direkt ans Fenster kleben. Je nach Größe des Bildes eignet es sich aber vielleicht auch, um damit ein Glas, eine Tasse, eine Grußkarte oder eine Plexiglaskugel zu verzieren.

Die weiße Window Color Farbe wird benötigt, weil es die Stifte leider nicht in weiss gibt.

Bild: Ein "Fisch"-Glas



Bild: Dieses Glas ist besonders niedlich, wenn es mit Milch gefüllt wird (siehe Bild oben), denn dann sind die beiden Katzen plötzlich schwarz-weiß.

Dieses Bonbonglas wurde mit einem “Kükensticker” verziert, den auch Kinder schon selbst machen können. Der Sticker läßt sich immer wieder abziehen und daher auch anderweitig verwenden.

Bild: Fensterbild

Image

Statt mit einer Flasche oder Tube wird hier mit Folienschreibern gemalt. So gelingen auch feinste Konturen. Die Malvorlage für die kleine Hexe befindet sich im Anhang.

Bild: Halloweenglas mit Kürbis

Ein leeres Honigglas lässt sich mit Window Color leicht zu etwas besonderem machen. Besonders einfach geht es dann, wenn man Folienstifte verwendet.

Image

Diese Tassen und Gläser sind zwar nicht spülmaschinenfest, dafür lässt sich das gemalte Motiv aber leicht wieder abziehen. Gemalt wurde es mit Spectaculo-Pens (wasserfesten Folienschreibern), was bedeutet: Das kann auch jedes Kind malen - es muss nur in der Lage sein, einen Stift zu halten.

Tipps und Tricks:

  • Bei Fensterbildern das Bild von der unteren Seite ebenfalls noch einmal mit einer dünnen Schicht Window Color überziehen, damit es besser an der Scheibe klebt - oder direkt auf Adhäsisionsfolie kleben.
  • Beklebt ein Glas mit Kürbissen, ein anderes mit Fledermäusen usw. Dann könnt ihr während der Halloween-Party eure Gläser besser auseinander halten. Das Gleiche könnt ihr übrigens auch zu anderen Anlässen machen. Verziert man die Gläser unterschiedlich, findet jedes Kind sein Glas während der Kinderparty ganz schnell wieder. Für Erwachsene gilt dies natürlich auch. :-)
  • Die so hergestellten Bilder sollten vor dem Spülen entfernt und nach dem Trocknen wieder aufgeklebt werden.
  • Das besondere an dieser Art zu malen ist tatsächlich, dass auch kleine Kinder problemlos damit klar kommen.
  • Verwendet werden können die bereits genannten wasserfesten Folienschreiber, aber auch die Stifte, die zeitweise von den verschiedenen Verkaufssendern und Onlineshops zum Bemalen von Konturenstickern angeboten werden. Es lohnt sich durchaus, einfach einmal mit verschiedenen Stiften zu experimentieren - vielleicht sind noch weitere Stifte geeignet. Dann lässt sich viel Geld sparen und die Kleinen haben ihren Spaß. :-)
  • Will man sehr ordentlich arbeiten, sollte man darauf achten, dass man nicht noch einmal über die bereits getrocknete Farbe malt. Je nachdem, wie trocken der Stift bereits ist bzw. wie hart die Mine ist, kann es sonst passieren, dass man beim Übermalen die Farbe ungewollt wieder abkratzt bzw verschiebt.
  • Ich habe in der Vergangenheit festgestellt, dass es durchaus möglich ist, die mit den Stiften gemalten Bilder über einen längeren Zeitraum liegen zu lassen und erst dann das Stickermedium oder Window Color darauf zu geben und die Farbe anschließend damit abzuziehen. Wie lange der Zeitraum sein darf und ob es mit allen verschiedenen Stiften funktioniert, kann ich leider nicht sagen - das muss jeder selbst ausprobieren.

 

Weitere Bastelideen:
Bist du auf der Suche nach einem Geschenk für Oma oder Opa? Dann schiebe ein weißes Blatt Papier in eine Klarsichthülle und lass dein Kind ein Bild darauf malen. Wenn es schon schreiben kann, kann es auch einen lieben Gruß dazuschreiben.
Anschließend das Bild wie oben beschrieben mit transparentem Window Color bedecken, trocknen lassen und schon hast du ein selbstgemaltes Window Color Bild von deinem Kind.

Weitere Malvorlagen findest du hier.

Anhang: 


Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist Teilnehmer des Affiliate Service Adgoal. Klickt ein Nutzer auf einen Link zu einer externen Seite, überprüft adgoal automatisch, ob aus diesem Link ein Affiliate-/Partnerlink erzeugt werden kann, an dem der Webseitenbetreiber über Werbekostenerstattung Geld verdienen kann. Ist dies der Fall, erfolgt die Weiterleitung zum Advertiser über dessen Affiliate-Programm,  Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrere Produkte auf den verlinkten Seiten kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer. Weitere Infos zu Adgoal findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.